Lesen Sie hier unsere Bewertungen!

Adresse:

Elotec KG
d. Holzmann Roland & Co.
Prissian 85
39010 Tisens

Tel. 0039 333 9307245

info@elotec.it

 

Find us on facebook

Ein Unternehmen aus Südtirol mytricky - Sparen in Web

 

 

 

Unsere Energiespartipps für euch:

 

Energiespartipps

Kochen mit Deckel kostet ein Drittel weniger Energie als „oben ohne“. Wählen Sie den Topf immer passend zur Herdplattengröße aus.

 

 

 

Energiespartipps

Kleine TV-Geräte verbrauchen meist weniger als große. Ein Plasma-Fernseher hat einen Jahresstromverbrauch von ca. 220 Kilowattstunden, ein LED-Fernseher hingegen nur ca. 40 Kilowattstunden, hier können jährlich viele Euro Stromkosten eingespart werden.

 

 

Energiespartipps

Steht irgendwo im Haus vielleicht noch eine alte Kühltruhe, die keiner mehr nutzt? Oder die völlig veraltet ist? Oder viel zu groß? Oft laufen solche Geräte unbemerkt weiter und treiben die Stromrechnung hoch. Da lohnt sich die Frage: Wie viele Kühl- und Gefriermöglichkeiten brauche ich eigentlich? Unnötige Geräte sollte man lieber abschalten oder fachgerecht entsorgen.

Ist der alte Kühlschrank oder die alte Kühltruhe ein Stromfresser? Einfach mal den Stromverbrauch mit dem eines effizienten Neugeräts vergleichen. Auch Geräte der ehemals besten Klasse A sehen gegenüber modernen A+++-Geräten alt aus. Oft sind sogar noch Uralt-Geräte der Klassen B, C oder D im Gebrauch. Auch wenn der "Alte" noch funktioniert – der Austausch gegen ein sparsameres Modell lohnt sich. Natürlich kostet ein Neugerät erst mal Geld. Aber die Investition macht sich über die Jahre bezahlt. 

 

 

Energiespartipps

Regelmäßiges Abtauen des Kühlschranks oder Gefriergeräts spart Strom. Schon eine Eisschicht von nur fünf Millimetern erhöht den Stromverbrauch um bis zu 30 Prozent.

 

Energiespartipps

Wer weiß schon, dass die Ladegeräte von Handy, Laptop oder Kamera auch Strom verbrauchen, wenn sie nicht laden? Man merkt es an der Wärme oder an einem ständigen Brummen des Geräts. Also immer den Netzstecker ziehen, sobald der Akku voll ist. Denn auch wenn die Ladegeräte im Ruhezustand nur wenig Strom aufnehmen, kommen in einem Jahr mit 8.760 Stunden einige Kilowattstunden zusammen.